LiSEMA® FKM

Fluorkautschuk (FPM oder FKM) wurde von der Firma DuPont® Performance Elastomers entwickelt und ist heute u.a. unter dem bekannten, rechtlich geschützten, Markennamen Viton® auf dem Markt vertreten. Fluorkautschuk bezeichnet eine Gruppe von Kautschuken, welche als gemeinsames Merkmal Vinyliden(di)fluorid (VDF) als eines ihrer Monomere besitzen. Der Temperaturbereich liegt bei ca. -50°C bis +200°C.

FKM bietet hervorragende Alterungseigenschaften und weist einen geringen Druckverformungsrest auf.
Des Weiteren bietet Fluorkautschuk außerordentlich gute Beständigkeit gegen Witterung und Ozon, Oxidation, konzentrierte und verdünnte Säuren, aliphatische und aromatische Kohlenwasserstoffe, Mineralöle und sonstigen Chemikalien. Der Preis von Viton® ist im Vergleich zu herkömmlichen Dichtungswerkstoffen relativ teuer - aus diesem Grund werden Dichtungen und Profile aus FKM/Viton® nur dort eingesetzt, wo die Dichtheit und Haltbarkeit von hoher wirtschaftlicher Bedeutung ist.
Mittlerweile gibt es gute Ersatzprodukte aus FKM, welche ca. 30-35% günstiger sind als das Originalprodukt Viton® von DuPont.

FKM ist auch in geschäumter Form als Fluormoosgummi erhältlich.

Anwendungsbereiche

  • Hydraulik
  • Motorenbau
  • Getriebebau
  • Schiffsbau



>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® FKM u. Viton® Vierkantprofilen ohne Selbstklebung (Vollmaterial)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® FKM u. Viton® Vierkantprofilen mit Selbstklebung (Vollmaterial)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® FKM u. Viton® Rundschüren (Vollmaterial)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® FKM u. Viton® Schläuchen (Vollmaterial)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® FKM u. Viton® Wunschprofilen nach Ihrer Voragbe

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® FKM u. Viton® Vierkantprofilen ohne Selbstklebung (Fluormoosgummi)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® FKM u. Viton®  Vierkantprofilen mit Selbstklebung (Fluormoosgummi)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® FKM u. Viton® Rundschüren (Fluormoosgummi)

Schnellanfrage

1. Schritt: Form w�hlen







» Weiter

1. Schritt: Form spezifizieren



Form*:
H�he in mm*:
Breite in mm*:
Menge*:
Material*:



» Weiter

* Pflichtfelder

2. Schritt: Kundendaten

Firma*:
Anrede*:
Name*:
E-Mail*:
Telefon*:
Nachricht:
*
« zur�ck


* Pflichtfelder