LiSEMA® CR

CR ist nach ISO 1043 (aus dem Jahre 1975) die Abkürzung für Chloropren-Kautschuk. Chloropren-Kautschuk ist den meisten Menschen unter der Markenbezeichnung Neopren® (rechtlich geschützte Marke des Unternehmens DuPont®) bekannt, welcher
vor allem für wärmeisolierende und feuchtigkeits-abweisende Sportbekleidung verwendet wird. Hierbei handelt es sich dann um ein geschäumtes Vulkanisat. CR wird im Polymerisationsverfahren hergestellt.

Gummiartikel, bei denen es sich dann um sogenannte CR-Vulkanisate handelt, besitzen unter anderem Eigenschaften wie gute chemische Beständigkeit, hohe Flammwidrigkeit,
besondere Beständigkeit gegen UV/Ozon, Witterungseinflüsse und Alterung. Auf Grund dieser Eigenschaften ist CR für die Verwendung in der Automobilindustrie besonders geeignet,
beispielsweise als Grundstoff für extrudierte Profile, Antriebsriemen, Dichtungen, Kabelummantelungen und Schläuche. Wie der Namen schon sagt, ist durch das Polymerisationsverfahren
ein Halogen, nämlich Chlor, enthalten. Halogene entziehen der Flamme den Sauerstoff. Deshalb brennt CR nicht in eigener Flamme und ist somit
selbstverlös
chend.

Durch einen speziellen Mischungsaufbau
erreichen Gummiprodukte aus CR zusätzlich eine hohe Quellbeständigkeit in Wasser,Fetten,vielen Kältemitteln sowie in Mineralölen mit hohem Anilinpunkt.

Anwendungsbereiche

  • Brandschutz
  • Seefahrt
  • Automotive
  • Railways

 


 

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® Schläuchen aus CR (Vollmaterial)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA® Rundschnüren aus CR (Vollmaterial)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA®Moosgummi-Vierkant-Profile aus CR schwarz (ohne Selbstklebung)

>> Hier gelangen Sie zu den LiSEMA®Moosgummi-Vierkant-Profile aus CR schwarz (mit Selbstklebung)


 

Schnellanfrage

1. Schritt: Form w�hlen







» Weiter

1. Schritt: Form spezifizieren



Form*:
H�he in mm*:
Breite in mm*:
Menge*:
Material*:



» Weiter

* Pflichtfelder

2. Schritt: Kundendaten

Firma*:
Anrede*:
Name*:
E-Mail*:
Telefon*:
Nachricht:
*
« zur�ck


* Pflichtfelder